gepr. und zertif. Dermazeutische Kosmetikerin

Das Arbeitsfeld der herkömmlichen Kosmetik dient vornehmlich dem pflegen und schützen der Haut. Die neue Generation von Kosmetikerin arbeitet mit einer Kombination aus medizinischen und kosmetischen Kenntnissen. Hier wird der Aspekt des schützen und pflegen der Haut erweitert auf präventive Anti Aging Maßnahmen.  Der Beruf der Kosmetikerin ist im Umbruch. Die Zusammenarbeit mit ästhetischer Chirurgie, Dermatologen usw ist immer mehr gefragt setzt aber ein besonderes und breitgefächertes Wissen voraus. In diesem speziellen Kurs haben wir einen besonderen Lehrplan für Sie ausgearbeitet. Wir vermitteln Ihnen komplexe kosmetische, medizinische und dermazeutische Kenntnisse. Hierbei werden auch Abläufe der ästhetischen Chirurgie erläutert u.a. berichten Chirurgen von Ihrem Arbeitsfeld.

Für NICHT Kosmetikerinnen gibt es Lehrplan II

Lehrplan I (dies setzt voraus das Sie bereits Kosmetikerin sind)

  • Übersicht und Erläuterung sowie Demonstration von Anti Aging Maßnahmen
  • Pigmentstörungen und deren Behandlungsmöglichkeiten
  • Falten und deren Behandlungsmöglichkeiten
  • Narben und Schwangerschaftsstreifen
  • Akne
  • Couperose
  • Anwendung von Laser, Microneedling, Plasma Lift, Microdermabrasion, Ultraschall u.a.

 

 

Dauer: 12 Tage

Preis: 945.- Euro

Lehrplan II für Nicht Kosmetikerinnen.

Hier starten Sie an der Basis. Erlernen alle Aspekte der Hautdiagnose, Hauttyp entsprechende Behandlungsmethoden, Akne Behandlungen, die perfekte Gesichtsmassage , Masken und mehr.

Lehrplan:

  • Hautdiagnose
  • Reinigung der Haut
  • Peelings
  • Komedonen und Milien entfernen
  • Hauttyp entsprechende Behandlungsprotokolle erstellen
  • Gesichtsmassage
  • Packungen und Masken
  • komplettes Programm der dermazeutischen Ausbildung

 

Ihr Abschlußtitel: gepr und zerifizierte dermazeutische Facial Kosmetikerin

Dauer: 18 Tage

Preis: 1870.- Euro